.

logo-twitterNEU Kopie

Google-PlusNEU Kopie

logo-facebook Kopie1

Aktuelle Seite: StartseiteTonträger-ReviewsKypck - Zero

Slegest - Vidsyn

slegest vidsynxxlLabel: Dark Essence Records

Spielzeit: 43:03 Min.

Genre: Blackened Doom Rock

Info: Facebook

Album kaufen: Bandcamp

Hörprobe: Youtube

VÖ-Datum: bereits erschienen

Aus Norwegen stammt das 2010 ins Leben gerufene Quartett Slegest, welches 2012 eine selbstbetitelte EP sowie ein Jahr später das Debütalbum 'Løyndom' herausbrachten. Seit Kurzem haben die Vier das Zweitwerk 'Vidsyn' am Start, in das wir ausgiebig reinhörten.

Verwurzelt sind alle acht Stücke des Albums im nordischen Black Metal, keine Frage; gerade Satyricon ab der 'Volcano'-Phase kommen einem in den Sinn. Betrachtet man jeden Song für sich, erkennt man vielerlei Einflüsse aus anderen Genres. Venom und Motörhead sind irgendwie immer auszumachen. Zudem weisen die längeren Stücke starke Doom-Metal-Anteile und teilweise Postrock-Elemente auf, während die kurzen eher in Stoner-Rock-Gefilden wildern. Gerade diese kürzeren Stücke sind es, welche die Scheibe aus dem gesunden Mittelmaß herausheben, sind doch die doomigeren Songs mitunter recht repetetiv ausgefallen und hätten ein wenig Straffung benötigt.
Über die Produktion kann man beileibe nicht meckern. Hier waren Könner am Werk.

Fazit: 'Vidsyn' stellt in der Summe kein schlechtes Album dar und wird seine Liebhaber finden. Sehr gespannt sein dürfte man auf zukünftige Veröffentlichungen, denn ich glaube, dass man von Slegest noch einiges zu erwarten hat.

Kai Ellermann

XXL WertungL

Tracklisting:

01. I fortida sitt lys
02. Som i eit endelikt
03. Du
04. komfortabelt nommen midtvekes
05. Wolf
06. The Reanimator
07. Inn i uvissao
08. Tenn den gamle varde

 

Das hörst Du Dir an:

Avulsed - Deathgeneration

Avulsed  Deathgenerationxxl

Cross Vault - Miles To Take

cross vault cover

Witchtrap - Trap The Witch

witchtrap trap the witch coverxxl

Mortualia - Wild, Wild Misery

Mortualia  Wild wild miseryxxl

Hæresiarchs of Dis - Tria Prima Diabolica

Hresiarchs of Dis  Tria prima diabolica

Vernent - Fuego Eterno

Vernent  Fuego eterno

Hagalaz - Northern Gods Descending

Hagalaz  Northern gods descending

Grausig - Di Belakang Garis Musuh

Grausig Final coverxxl

Kypck - Zero

kypck zero coverxxl

Siaskel - Haruwen Airen

SIASKEL Haruwen Airenxxl

Shards of a Lost World - Primum Ritual

Shards of a Lost World  Primum Ritual

Todessucht - Wertlos

Todessucht  Wertlosxxl

Sacrificio - Guerra Eterna

sacrificio coverxxl

Bloodspot - To The Marrow

Bloodspot   To the Marrow   xxl

Black Hole Generator - A Requiem For Terra

black hole

Ilemauzar - The Ascension

Ilemauzarxxl

Gatecreeper - Sonoran Depravation

gatecreeperxxl

Hoath - Codex III: Crown Of The Mind

Hoath Codex III  xxl2

Witchery - In His Infernal Majesty’s Service

witchery 2016xxl

Slegest - Vidsyn

slegest vidsynxxl

Azooma - The Act Of Eye

azoomaxxl

Wir suchen Verstärkung!

xxl1 Kopie 5

Da gehst Du hin:

hell over hammaburg 2017

party.san 2017 autopsyxxl

insomnium 2017xxl

 kreator tour

THE ORDER OF ISRAFEL  YEAR OF THE GOATxxl

mayhem tour 2017xxl

dew scented tourxxl

this ending xxl2

aa tourxxl

downfall of gaia tour 2017

gojira tour 2017 neuxxl

Mantar tour 2017xxl

Zum Seitenanfang